Die Rechtsgebiete

 

Unternehmensnachfolge

Hierbei handelt es sich um einen von Vertragsjuristen entwickelten Begriff, unter dem man den Übergang eines Unternehmens auf die nächste Generation versteht. Der Vorteil gegenüber einem Übergang durch Erbfall besteht darin, dass der Übergang geplant und in verschiedenen Phasen vorgenommen werden kann.

Der Senior kann sich gänzlich aus dem Unternehmen zurückziehen mit entsprechenden finanziellen Absicherungen für seinen Ruhestand oder es kann ein gleitender Übergang vorgesehen werden, bei dem der Unternehmer weiterhin im Betrieb tätig ist.

Die Unternehmensnachfolge findet sich bei allen Rechtsformen von Unternehmen, also sowohl bei Einzelunternehmen als auch bei Personenhandelsgesellschaften sowie bei Kapitalgesellschaften.